Ashes Tour 2015

Die Ashes Tour 2015 war die Tour der australischen Cricket-Nationalmannschaft, die die 69. Austragung der Ashes beinhaltete, und wurde zwischen dem 25. Juni und 13. September 2015 durchgeführt. Die Ashes Series 2015 selbst wurde in Form von fünf Testspielen zwischen England und Australien ausgetragen. Austragungsorte waren jeweils englische Stadien. Die Tour beinhaltete neben der Testserie eine Reihe weiterer Spiele zwischen den beiden Mannschaften im Sommer 2015. Die Testserie wurde von England mit 3:2 gewonnen, die ODI-Serie gewann Australien mit 3:2 und die Twenty20 Serie wurde durch England mit 1:0 gewonnen.

Für die Engländer war es die zweite Tour in ihrer Heimsaison, nachdem sie zuvor Neuseeland empfangen hatten. Australien spielte kurz zuvor eine Test-Serie in den West Indies. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams fand beim Cricket World Cup 2015 in Indien statt, den Australien, nachdem es England in der Vorrunde geschlagen hatte, gewinnen konnte. Die letzte Ashes-Tour fand 2013/14 in Australien statt und wurde durch den Gastgeber dominiert.
Die folgenden Stadien wurden für die Tour als Austragungsort vorgesehen und am 12. Mai 2014 festgelegt.
Australien benannte seinen Testkader am 31. März 2015, und den ODI-Kader am 12. August 2015. England benannte seinen Testkader am 1. Juli 2015 und die Limited-Overs-Kader am 24. August 2015.
Die folgenden Cricketstatistiken wurden bei dieser Tour erzielt.